Katachi-Art - Informationen zu Damastmessern und Damaststahl - Seite: 1
Klingenbeschaffenheit, Klassen und Qualität

lastlegend_europe_logo.png Logo-Anim1.gif
Infoseiten zu:

 

Damastmesser Seite 1

Wir bieten Ihnen in unserem Webshop eine große Auswahl an Damastmessern an. Die Messer in den günstigen Preisklassen haben eine Rockwell Härte von ca. 56 und liegen damit in der Qualitätsstufe einfacher Gebrauchsmesser.

Eine weitere Klasse von Messern hat einen harten Kern, der die Schneide bildet, so wie man es von nordischen Messern her kennt, und auf beiden Seiten 8 - 10 oder gar einige Dutzend Lagen Damast.

Die hohe Standzeit dieser Messer bei gleichzeitiger Flexibilität der gesamten Klinge, verbunden mit der Schönheit des Damastmusters, bei einem

Damast2.jpg

trotzdem noch guten Preis-Leistungsverhältnis bilden den großen Vorteil dieses Messertyps.

Andere Klingen sind vollständig durchgeschmiedet mit einer Lagenzahl vom z.T. 300 Lagen Damast und - je nach Damastsorte - bis zu 64 Rockwell Härte.

Die Klingen dieser Damastmesser sind extrem schnitthaltig, d.h. sie bleiben sehr lange scharf, sind aber auch extrem spröde, können also bei seitlicher Belastung, z.B. beim Hebel oder anderweitigem Verkanten leicht ausbrechen. Alle diese Messer sind in der Regel aus industriell gefertigtem rostfreiem bzw. rostträgem Damaststahl gefertigt.

Wirklich rostfreien Stahl gibt es nicht, da jeder Stahl als Hauptbestandteil Eisen enthält und Eisen immer rostet. Stahl mit einem Mindestanteil von 14 % Chrom darf jedoch als rostfrei bezeichnet werden.

Aktuell im Shop 09.08.2014
  -  © Katachi-Art 2014 Seiten-Layout & Bearbeitung: Webanode