Katachi-Art - Informationen zur Restaurierung von japanischen Samuraischwertern - Seite: 1
Reparatur, Restaurierung, Politur und Custom-Anfertigungen

lastlegend_europe_logo.png Logo-Anim1.gif
Infoseiten zu:

 

Restaurierung von japanischen Schwertern Seite 1

Wir bieten Ihnen in unserer Werkstatt einen Reparatur-, Restaurierungs- und Customservice für alle Arten von Japan-Schwertern an – egal ob antikes Original oder neu gefertigtes Japan-Schwert eines zeitgenössischen japanischen Schmieds.

Ob es ein vollständiger Neuaufbau Ihres Schwertes sein soll, oder auch eine Teilrestaurierungen, eine Neuwicklungen der Tsuka (Griff), eine Neulackierungen (auch in Urushi-Lack), die Anfertigung fehlender Teile stilistisch angepasst an die vorhandenen Montierungsteile, wir machen

. am_werk.jpg

Ihnen gerne Vorschläge zur Restaurierung.

Auch alle Goldschmiedearbeiten, die die japanischen Handwerker an einem Japanschwert bzw. der Montierung des Schwertes ausgeführt haben, sind in unserer Goldschmiedewerkstatt möglich. Ob die Klinge Ihres Samuraischwertes schartig, verrostet und stumpf ist, oder ob Sie eine neue Saya benötigen, wir begutachten Ihr Schwert und machen Ihnen einen Kostenvoranschlag.

Wir bieten Ihnen z.B. Klingenpolituren in unterschiedlichen Qualitäts- und Preisabstufungen an. Auch die einfachsten Polituren, die hervorragend für ein Schwert das Sie zum Tameshigiri (Schnitttest) benutzen möchten geeignet sind, erfüllen selbstverständlich alle Anforderungen an eine handwerklich korrekt ausgeführte Japanpolitur. Es besteht somit jederzeit die Möglichkeit, eine solche einfache Politur später durch eine höherwertige quasi ...

Aktuell im Shop 09.08.2014
  -  © Katachi-Art 2014 Seiten-Layout & Bearbeitung: Webanode